Biscuits

Die Midor ist die Nummer eins für Biscuits und Eiscreme im Schweizer Detailhandel. Mit über 50 Neuheiten pro Jahr setzt sie Trends. Mit überraschenden Innovationen sorgt sie für eine klare Differenzierung im einheimischen Markt wie auch im Ausland. Nebst süssen Biscuits und Zwieback produziert die Midor auch Apéritif-Snacks.

Biscuit-Spezialitäten für jeden Geschmack
Zum Sortiment der Midor gehören gefüllte Biscuits und Schokoladespezialitäten. Darunter fallen knusprige Waffelbiscuits mit Haselnuss-Füllung und cremigem Milchschokoladeüberzug. Aber auch geröstete Haselnuss-Splitter auf einem leichten, luftigen Meringue, überzogen mit feiner Schweizer Milchschokolade. Zarte Waffelbiscuits mit Orangenfüllung und einer reichhaltigen Couverture aus dunkler Schokolade runden das Schokoladesortiment ab. Die knusprig zarten Doppelbiscuits mit Aprikosenfüllung zählen bei den Fruchtbiscuits zu den Favoriten. Ebenso die traditionellen Linzerbiscuits.

Beliebte Cracker-Spezialitäten
Eine halbe Milliarde Blévita-Cracker produziert die Midor jährlich. Zu den Cracker-Spezialitäten als natürlicher Snack gehören die knusprigen Dinkel-, Hafer- und Honigcracker. Es gibt auch Dinkelcracker mit Joghurt- und Wildbeeren-Füllung und schmackhaften Dinkelcracker mit Schnittlauch- und Petersilien-Frischkäse-Füllung.

Midor AG

Sortiment

3 Biscuitsorten oval, rund und herzförmig mit Schokolade

 

 

  • Schweizer Schokolade Biscuits 
  • Traditional
  • Waffeln
  • Biscuits mit Früchtefüllung
  • Crackers
  • Gesunde Snacks
  • Kleinportionen
  • Biologische Produkte